RZ002 Missionsplanung

Die Planung von Raumflügen ist eine komplexe Sache und wird Jahre im Voraus in Angriff genommen

Bevor irgendetwas ins All geschossen wird muss zunächst viel nachgedacht werden. Daher widmet sich die zweite Ausgabe von Raumzeit der Phase der Missionsplanung.

Missionsanalyst Markus Landgraf vom European Space Operations Center (ESOC) der ESA in Darmstadt berichtet in dieser Ausgabe ausführlich wie neue Missionen geboren werden und wie man sie konkret plant, wie man die Koordinierung mit beteiligten Gruppen durchführt und in welchem Maße die Planung letztlich auch die tatsächliche Durchführung der Mission beinflusst. Ein spannender Einblick in aktive Raumfahrt bis zu dem Moment wo der Countdown beginnt.

Dauer:
Aufnahme:

Markus Landgraf
Markus Landgraf
Missionsanalyst, ESOC, ESA

Themenüberblick: Missionsbestimmung; Aufstellen eines Anforderungskatalogs; Koordinierung der Wissenschaftler und geplanten Experimente und Projekte; Anforderungen für Gewicht und Treibstoff; Planung der Flugbahn; Swing-Bys und kosmisches Billiard; Planung von Missions-Alternativen und Notfallpläne; Testen der Satelliten und Raumsonden beim ESTEC; Ausbildung; Unterschiede in der Planung bei Raketen- und Ionenantrieb; Zukünftige Projekte der ESA.

Links

RZ001 Raumfahrt in Deutschland und Europa

Ein Gespräch mit dem Vorsitzenden des DLR und ESA-Ratsmitglied Jan Wörner

Nun ist es so weit: die erste Ausgabe unseres Podcasts steht bereit. Um dem gesamten Themenkomplex einen Rahmen und eine ausführliche Einführung zu geben beginnen wir mit einem Gespräch mit Jan Wörner, Vorstandsvorsitzender des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt und damit auch offizieller deutscher Vertreter bei der ESA wo er als stellvertretender Vorsitzender im ESA-Rat agiert. Jan Wörner erläutert im Gespräch die organisatorische Konstruktion der Raumfahrt in Europa, stellt wichtige Projekte der europäischen Raumfahrt der Vergangenheit und Gegenwart vor und gibt grundlegende Einblicke in das Selbstverständnis, die Ziele und Motivation der deutschen und europäischen Raumfahrt-Akteure.

Dauer:
Aufnahme:

Jan Wörner
Jan Wörner
Vorstandsvorsitzender, DLR

Links

RZ000 Einführung

Ein kurzer Überblick über die Themen und Ziele dieses neuen Projekts

Eine kleine Einführung in unser Projekt als Appetithäppchen vorab, damit Ihr Euch schon mal mit unserer tollen Erkennungsmelodie bekannt machen könnt.

Dauer:
Aufnahme:

Der Raumzeit-Podcast

Willkommen zu unserem neuen Podcast-Projekt: Raumzeit.

Raumzeit ist eine Serie von Gesprächen mit Wissenschaftlern, Ingenieuren und Organisatoren des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) und der Europäischen Raumfahrtorganisation (ESA), die maßgeblich an den Raumfahrt-Projekten Deutschlands und Europas mit gestalten.

Dieses Blog ist der Begleiter des Podcasts, in dem Ihr Euch mit Kommentaren und Feedback einbringen könnt.

Zunächst veröffentlichen wir eine kurze Einführung und wenn der Podcast es dann auf alle Podcast-Portale geschafft hat, werden wir schleunigst die ersten Ausgaben von Raumzeit veröffentlichen. Dann soll es ca. im Zwei-Wochen-Takt weitergehen.